Was ist Zucker?

Zucker, das weiße >>Naturprodukt<<.

Die Rede ist von raffiniertem Zucker, hergestellt durch vielfältige chemische Prozesse aus dem Saft des Zuckerrohrs oder der Zuckerrübe, wobei über 90% der natürlichen Stoffe der Pflanze entfernt werden. Das Endprodukt dieses langen und komplizierten Industrieprozesses, das so hochgelobte sogenannte >>Naturprodukt<<, ist einer der chemisch reinsten Stoffe, der indstriell gewonnen werden kann.
Der weiße Zucker, wie wir ihn kennen, besteht zu 99,9% aus Saccharose.  Alle Vital- und Schutzstoffe, die in der Zuckerrübe oder im Zuckerrohr in einem natürlichen, ausgewogenen Verbund vorkommen, die Vitamine, Mineralstoffe, Faserstoffe und viele andere, werden im Herstellungsprozeß entfernt. Übrig bleibt ein isolierter, toter Kunststoff...

Die so gewonnene süße Droge ist in unserer Zeit zum Gesundheitsproblem Nummer 1 geworden, denn der Zuckerkonsum ist in den Jahren des Wohlstandes drastisch angestiegen.

Das Buch "Zucker, der süße Verführer" (vormals "Zucker - nein danke") klärt umfassend über die süße Droge Zucker auf: seine Erscheinungsformen und alle Alternativen - vom Honig bis zum Süßstoff, die Wirkung auf den Organismus und bringt ein praktisches und leicht nachvollziehbares Anti-Zucker-Programm.

Bestellen Sie das Buch noch heute über Amazon.